Projekte (seit 2009)

Finanziert durch externe Mittel

VW-Stiftung: Summer School in Tame Theory (18.-23. 7.2016) (34.200 Euro)

Andrejewski-Stiftung: Tagungsfinanzierung Andrejeweski-Tage 2016: "Moment problems in theoretical physics" (7.-9.4.2016) (7.500 Euro)

CARL-ZEISS-STIFTUNG: Förderung zum Promotionsvorhaben von Sebastian Krapp,
Projekt FP555/16 (01.07.2016 bis 30.06.2018) (36.000 Euro)

MINERVA: Langzeit-Stipendium für Katharina Dupont (September 2013 - März 2014) (9.000 Euro)

EDEN: Stipendium für Eli Shamovich als PhD-Student an der Universität Konstanz (6 Monate, 2013/2014) (9.500 Euro)

EDEN: Stipendium für Gil Keren als Master-Student an der Universität Konstanz (5 Monate, 2013/2014) (5.500 Euro)

MINERVA: Kurzzeit-Stipendium für Katharina Dupont (März-April 2013) (2.000 Euro)

DAAD: Deutsch-italienischer Dialog - Tagungsfinanzierung in 2012 und 2013 (26.135 Euro)

DAAD: Forschungsstipendium an der Universität Konstanz für Prof. Dr. Paola D'Aquino (10.1.-10.2.2012)





Finanziert durch die Universität Konstanz

Förderung des Projekts "Informations- und Gesprächsplattform" im Fachbereich Mathematik,
Finanzierung einer Koordinationsstelle (25% TV-L 13, 01.04.2013 - 31.03.2014)

Förderung durch Ausschuss für Forschungsfragen, Projekt-Nr. 27/09: "Theorie der reellen Körpern und reellen Algebra"
•  Quentin Brouette als studentische Hilfskraft (1.7.-31.8.2013)
•  Mehdi Ghasemi (50% TV-L 13, Oktober - Dezember 2012)
•  Isabella Fascitiello als studentische Hilfskraft (9.11.-8.12.2012)

Förderung "Internationale Forscherinnen in Konstanz" (Förderlinie 1, Gleichstellungsrat)
für Prof. Karen Lange (27.5.-11.6.2012)

Brückenstipendium für Nachwuchswissenschaftlerinnen im Rahmen der Exzellenzinitiative (Förderlinie 3, Gender Issues)
für Charu Goel (1.11.2010 - 31.7.2011)

Förderung durch Ausschuss für Forschungsfragen, Projekt-Nr. 27/09: "Reelle Algebra, Modelle der Arithmetik und o-minimale Modelltheorie"
•  Noa Lavi als studentische Hilfskraft (1.10.-31.12.2010)

Förderung "Internationale Forscherinnen in Konstanz" (Förderlinie 1, Gleichstellungsrat)
für Prof. Julia Knight (15.-20.7.2010)

Brückenstipendium für Nachwuchswissenschaftlerinnen im Rahmen der Exzellenzinitiative (Förderlinie 3, Gender Issues)
für Margaret Thomas (1.1.-30.6.2010)

 


 

 Stand: 28. Juni 2017
Homepage von Salma Kuhlmann
Fachbereich
Mathematik und Statistik
Universität
Konstanz
  Logo der Universität Konstanz
Schwerpunkt Reelle Geometrie und Algebra > Prof. Dr. Salma Kuhlmann